Peggy

Glückspfötchen Mesum, Notstation für Kaninchen und Meerschweinchen, Team, Melissa Unkelbach, Katja Thalmann, Peggy

Peggy war ein Abgabetier und war anfangs durch schlechte Ernährung etwas übergewichtig. Wir haben sie an frische Wiese, Äste und Gemüse heran geführt und sie dann in ein super schönes Zuhause vermittelt.


Sie lebt nun zusammen mit einem Kastraten in einem großzügigen Außengehege, wobei die beiden täglich im 300qm großen Garten herumtollen können. Peggy und wir sind überglücklich.